Der Bürgermeister informiert: Weißenbrunner Adventsfenster

Meldung vom 01.12.2021

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

auch wenn es uns allen schwergefallen ist, mussten wir in diesem Jahr noch einmal auf unseren geliebten Weißenbrunner Weihnachtsmarkt auf dem Paradiesplatz verzichten. Als Alternative hatte ich gemeinsam mit dem Musikverein Weißenbrunn, dem Christkind und dem Nikolaus ein kurzweiliges Adventskonzert geplant. Doch Ihre Gesundheit steht für mich selbstverständlich an allererster Stelle und so habe ich mich entschlossen, auch diese Veranstaltung zum Schutz aller Bürgerinnen und Bürger abzusagen.

Dennoch rückt das Weihnachtsfest immer näher und daher möchte ich gemeinsam mit Ihnen in unserer Gemeinde Weißenbrunn für weihnachtliche Stimmung sorgen.

Unsere Bauhofmitarbeiter haben auch heuer wieder in allen Ortsteilen schöne Weihnachtsbäume aufgestellt. Ich möchte mich an dieser Stelle ganz herzlich bei allen großzügigen Spendern der Weihnachtsbäume bedanken. Die Weihnachtszeit ist auch die Zeit des Schenkens und bereits vor Heilig Abend haben Sie mit Ihrer Spende die Bürgerinnen und Bürger unser Gemeinde beschenkt, die sich nun an den hell leuchtenden Bäumen erfreuen können!

Auf dem Paradiesplatz steht erneut ein besonders großer Weihnachtsbaum, der es gar nicht erwarten kann, von euch Kindern geschmückt zu werden. Egal ob selbstgebastelte Anhänger, bunt verzierte Christbaumkugeln oder weihnachtliche Motive aus Bügelperlen - ihr habt uns ja bereits im letzten Jahr bewiesen, dass eurer Kreativität keine Grenzen gesetzt sind.

Eure wunderschönen Christbaumanhänger aus dem Jahr 2020 schmücken übrigens heuer den Weihnachtsbaum vor unserem Rathaus und verwandeln diesen zu einem echten Hingucker. Macht doch in den Abendstunden mit eurer Familie mal einen Spaziergang zum Weißenbrunner Rathaus, bewundert eure Schmuckstücke und wenn ihr ganz aufmerksam seid, entdeckt ihr dabei vielleicht noch etwas Außergewöhnliches!

Weißenbrunner Adventsfenster

Die Fenster unseres Rathauses bilden in diesem Jahr nämlich das Weißenbrunner Adventsfenster. In der Zeit vom 01. bis zum 24. Dezember wird jeden Tag ein weiteres Bild an einem unserer Rathausfenster erleuchtet. Nach und nach wird dadurch ein weihnachtliches Motiv entstehen, das ihr von der Bergstraße aus bewundern könnt!

Und da es vor allem unsere örtlichen Vereine und Verbände in diesem Jahr nicht leicht hatten - die Nutzung der Sportstätten und das gemeinsame Training war nur unter Beachtung strenger Auflagen möglich und die geplanten Veranstaltungen, mit denen man die Vereinskasse etwas aufbessern wollte, mussten größtenteils abgesagt werden - habe ich beschlossen, im Rahmen unserer Weißenbrunner Adventsfensters auch ein kleines Gewinnspiel zu veranstalten.

Teilnehmen dürfen alle Vereine, Verbände und Organisationen aus unserem Gemeindegebiet, die sich mit einer kurzen Email an info@weissenbrunn.de oder einem kurzweiligen Anruf unter Tel. 09261 6021-0 bei der Gemeinde Weißenbrunn für das Adventsfenster-Gewinnspiel angemeldet haben. Am zweiten, dritten und vierten Advent sowie an Heilig Abend wird aus dem Lostopf dann jeweils ein Gewinner gezogen, der sich über einen Zuschuss von 50 Euro für die Mannschaftkasse freuen darf!

Lassen Sie uns so gemeinsam auf die schöne, besinnliche Weihnachtszeit in unserer Gemeinde Weißenbrunn einstimmen!

Ihr

Jörg Neubauer

Erster Bürgermeister

Kategorien: Rathaus, Bürgermeister informiert

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Seite und für die Steuerung notwendig. Andere Cookies werden lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.