Der Bürgermeister informiert: Rückblick Faschingsumzug 2020

Meldung vom 09.02.2021

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

am kommenden Samstag hätte Weißenbrunn wieder Kopf gestanden: der alljährliche Faschingsumzug mit bunt verkleideten Gruppen hätte sich seinen Weg durch unser Bierdorf gebahnt und dabei den vielen Zuschauern ein buntes Spektakel geboten.

Auch wenn dieser Höhepunkt im Veranstaltungskalender heuer leider entfallen muss, wünsche ich Ihnen mit unseren Schnappschüssen vom letztjährigen Narrentreiben viel Freude – lassen sie uns damit gemeinsam dem Faschingsumzug 2022 entgegenfiebern!

Das Prinzenpaar Ella und Simon grüßte alle närrischen Zuschauer aus Nah und Fern.

Seit vielen Jahren zeigen die Crazy Girls ihr tänzerisches Können.

Der heimische Musikverein unter Leitung von Marco Plitzner sorgte für die passende musikalische Umrahmung.

Die Männer des TSV Weißenbrunn betonten mit ihrem Outfit ihre weibliche Seite.

Wenn das der Pfleger wüsste…

Die Autofahrer erhielten für die lange Wartezeit eine Entschädigung in flüssiger Form.

Nach dem Umzug feierten die begeisterten Faschingsnarren vor und im Gasthaus Frankenwald weiter.

Jedes Jahr freiwillig im Einsatz und zuständig für die Verkehrsregelung: die Freiwillige Feuerwehr Weißenbrunn.

Ihr

Jörg Neubauer

Erster Bürgermeister

Kategorien: Rathaus, Bürgermeister informiert

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Seite und für die Steuerung notwendig. Andere Cookies werden lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.