Aus dem Rathaus: Schuljahresende, Schulabsolventen

Meldung vom 11.08.2020

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

vor Kurzem ist ein außergewöhnliches Schuljahr zu Ende gegangen. Aufgrund der Corona Pandemie musste auch die Grundschule in Weißenbrunn lange Zeit komplett geschlossen bleiben und selbst danach konnten die Schüler den Unterricht nur sporadisch besuchen.
Am letzten Schultag haben Pfarrer Christoph Teille, Religionslehrerin Elfriede Lurz und Rektor Ralf Knöchel die Schulkinder bei einem gemeinsamen Abschlussgottesdienst im Pausenhof in die Sommerferien verabschiedet und es war mir eine Freude, dabei gewesen zu sein. Natürlich habe ich auch in diesem Jahr jedem Schuldkind das sogenannte Bürgermeister-Eis spendiert.

Ein ganz besonderer Moment war die anschließende Verabschiedung von Edeltraud Höhn in den wohlverdienten Ruhestand. Seit 15 Jahren ist sie ein wichtiger Teil der Schulfamilie und hat viele Kinder auf ihrem Lebensweg begleitet. Für ihre Arbeit im Offenen Ganztag der Weißenbrunner Grundschule, die sie stets mit viel Liebe und Leidenschaft verrichtet hat, möchte ich ihr auch an dieser Stelle nochmals meinen Dank aussprechen.

Schulabsolventinnen und -absolventen

Nicht nur das Schuljahr, sondern auch ihre Schulzeit haben insgesamt 23 Schülerinnen und Schüler aus unserer Gemeinde beendet. Viele von ihnen sind meiner Einladung zu einer kleinen
Feierstunde im Rathaus gefolgt und ich konnte mit einem Präsent zum erfolgreichen Schulabschluss gratulieren.

Besonders beglückwünschen möchte ich Michelle Schmidt aus Weißenbrunn. Sie hat mit ihrem Notendurchschnitt von 1,67 nicht nur den besten Mittleren Schulabschluss der Mittelschule
Küps erzielt, sie ist gleichzeitig auch noch die Beste im Amtsbezirk Kronach. Und auch Viktoria Franz und Christoph Marx aus Weißenbrunn konnten ihr Abitur in Kronach mit einem
bemerkenswerten Einser-Durchschnitt ablegen.

Allen Schulabgängern wünsche ich auf diesem Weg nochmals viel Erfolg für ihre Zukunft und hoffe natürlich sehr, dass sie ihrer Heimatgemeinde verbunden bleiben.

Zum Schluss möchte ich ein großes Dankeschön an alle Eltern aussprechen: in diesem schweren Schulhalbjahr haben Sie alle einen Job als „Aushilfslehrer“ übernommen und ihre Kinder
mit viel Geduld durch diese nicht einfache Zeit begleitet. Ich wünsche Ihnen und Ihren Kindern jetzt schöne und erholsame Sommerferien!

Ihr

Jörg Neubauer

Erster Bürgermeister

Kategorien: Rathaus, Bürgermeister informiert

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Seite und für die Steuerung notwendig. Andere Cookies werden lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.