Aus dem Rathaus: Kooperation beim Trinkwasser

Meldung vom 09.05.2022

Kommunale Kooperation beim Trinkwasser

Wie bereits berichtet, wird die Gemeinde Weißenbrunn künftig einen Teil ihrer Bedarfsmenge an Trinkwasser von der Fernwasserversorgung Oberfranken (FWO) beziehen. Ab sofort wird für den Ortsteil Hummendorf Trinkwasser von der FWO bereitgestellt. Dies wurde mit dem unterzeichneten Wasserlieferungsvertrag über die Lieferung von 10.000 Kubikmeter pro Jahr dokumentiert. Die FWO fungiert damit als zweites Standbein der Gemeinde.

Bereits seit längerem ist die FWO als Dienstleister für die Gemeinde Weißenbrunn tätig, darüber hat sich eine vertrauensvolle und positive Zusammenarbeit ergeben. Der Wasserlieferungsvertrag bildet nun die Grundlage für eine interkommunale Kooperation, denn schließlich ist die FWO als Zweckverband zu hundert Prozent kommunal.

Kategorien: Rathaus

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Seite und für die Steuerung notwendig. Andere Cookies werden lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.