Aus dem Rathaus: Fertigstellung des neuen Kontrollschachts zwischen Thonberg und Neuenreuth

Meldung vom 22.04.2021

Bereits am Mittwoch, 14. April, konnten die Bauarbeiten am neuen Kontrollschacht an der Gemeindeverbindungstraße zwischen Thonberg und Neuenreuth abgeschlossen werden. Nach dem Einbau des Schachtes durch die Firma Krumpholz wurden nun auch die Außenanlagen der schrägen Hanglage angepasst und zusätzlich Platten zum Begehen des Außenbereichs verlegt.

Wie bereits berichtet, wird der neue Schacht zur Kontrolle des Wasserverbrauchs der einzelnen Ortsteile genutzt und hilft bei der schnellen Lokalisierung von eventuell auftretenden Wasserrohrbrüchen. 

Die noch ausstehenden Asphaltierungsarbeiten auf der Gemeindeverbindungsstraße sind für Mai geplant. Dann soll auch die „Alte Schulstraße“ bis hin zum Bürgerhaus in Thonberg asphaltiert werden. Ebenfalls soll die bisher sehr steile Einfahrt zur Straße „Zur Hall“ angepasst werden und so für Autofahrer leichter befahrbar sein. 

Auch der Bau- und Umweltausschuss der Gemeinde Weißenbrunn hat sich im Rahmen seiner Sitzung am 06.04.2021 einen Überblick über die Baumaßnahmen verschafft. 

 

Bürgermeister Jörg Neubauer informierte die Mitglieder des Bauausschusses über den Stand der Baumaßnahmen.

Nach Abschluss der Maßnahmen ist von dem großen Verteilerbauschachtwerk aus Beton nicht mehr viel zu sehen. 

Kategorien: Rathaus

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Seite und für die Steuerung notwendig. Andere Cookies werden lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.